Suche
  • Elisabeth Egg

#Reaktionen / Nebenwirkungen nach einer osteopathischen Behandlung


... Ich freu mich riesig darüber, dass ich meinen Patienten/Innen die im Zeitraum von Juni 2020 - Dezember 2020 in meiner Praxis waren und an der unten stehenden Fragebogen - Studie teilnahmen, nun ein Ergebnis liefern darf.


Ich finde, dass die Ergebnisse auf jeden Fall erwähnt werden dürfen & diese "Nebenwirkungen / Reaktionen" begegnen mir häufig im therapeutischen Alltag bei der Kommunikation mit meinen Patienten/Innen ...

  1. Müdigkeit " ist ein meiner Meinung nach " eine erwünschte Nebenwirkung - da der Körper in Ruhe/ Schlaf regeneriert und sich selbst heilt > über das vegetative Nervensystem gewinnt der Parasympathikus die Oberhand, was in unserer schnelllebigen Zeit & Alltag´s Hektik zumeist verloren geht.

  2. lokale Schmerzen/ ausstrahlende Schmerzen - können auftreten da Gelenk/ sowie umliegende Strukturen als auch Nerven mobilisiert werden, muskulärem Hartspann bzw. faszialen Verkürzungen wird mit verschiedenen - auch stärkeren Techniken zu Leibe gerückt, sowie beim vorliegen von Instabilitäten und Dysbalacen trainiert werden muss ... "keine Aktion ohne Reaktion"!

Interessant war für mich das Ergebnis, welches nach 7 Tagen eingeholt wurde - da hatten 87% der Teilnehmer eine deutliche Verbesserung ihres Hauptproblems festgestellt. Was ich immer bedaure ist das die Studienteilnehmerzahl nicht so groß ist, was "meiner Meinung nach" zumeist auf die Teilnehmer - Akquise und die Mitarbeit teilnehmender Therapeuten/Innen zurück zuführen ist ... da wir in lokalen Praxen nicht solche Mengen an Patienten/Innen abwickeln wie an Therapiezentren/ Kliniken etc., ... aber dennoch ist ein Schritt gemacht!


Ich möchte meiner Kollegin MSc. Kloibhofer Magdalena zu ihrem Abschluss herzlichst gratulieren und veröffentliche in ihrem Namen den Abstrakt/ die Zusammenfassung!







Ich hoffe es interessiert den Einen oder Anderen von Euch ... jedenfalls freut es mich ein bisschen mitgewirkt zu haben!


Alles Liebe und ich wünsch Euch in dieser so anstrengenden und speziellen Vorweihnachtszeit ein gut arbeitendes Vegetatives Nervensystem - Parasympathikus!


Eure Elisabeth Egg





17 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen